Sponsoren

     

Neuigkeiten

Einladung Jahreshauptversammlung 2024

Die Diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 02.03.2024 um 19:00 Uhr im Sportlerheim in Kempfeld statt. Die Einladung finden Sie hier. (vt)

04.03. - Spvgg Wildenburg (3:0) TuS Mörschied II

Derbysieg im Spitzenspiel! Durch vollen Fokus und einem klaren Plan unserer Jungs entwickelte sich das Spitzenspiel zu einer klaren Angelegenheit. Wir übernahmen von Beginn an die Spielkontrolle und Mörschied agierte entsprechend defensiv. Ein Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten ebnete früh den Weg zum Sieg. Thorsten Ströher netzte in der 15. Minute per Kopf, ehe Marvin Equit (16. Min.) in der nächsten Angriffsaktion einen Ball sehenswert mit der Hacke ins Tor verlängerte. Mit der komfortablen Führung im Rücken spielten wir weiter bestimmend, aber mit weniger Druck zum Tor, sodass auch Mörschied allmählich ins Spiel fand, ohne jedoch gefährlich zu werden. Mörschied strahlte während des gesamten Spiels nur durch zwei Standardaktionen Torgefahr aus. Kurz vor der Halbzeit schoss Dominik Best einen Freistoß über das Tor und im zweiten Durchgang versuchte er es mit einem direkten Eckball (80. Min.), scheiterte jedoch am Pfosten. Nachdem wir den zweiten Durchgang ruhig und konzentriert runterspielten, setzte Winterneuzugang Björn Schwarz (87. Min.) nach einem Konter den 3:0 Schlusspunkt. Mit einem verdienten Sieg im Derby gegen den Tabellenzweiten aus Mörschied festigen wir somit unsere Tabellenführung und halten einen direkten Verfolger auf Distanz. (md)

04.03. - Erstes Spiel der Rückrunde für die E2

Am ersten Spieltag nach der langen Winterpause konnte unsere Mannschaft der E2 mit einem klaren Sieg über die Gäste aus Göttschied/Regulshausen vom Platz gehen. Mit einem deutlichen 6:1 durch ein Tor von Marlon Schwarz (Hand-Elfmeter), 2 Toren von Mateo Schwarz und 3 Toren von Max Bachmann konnte man wichtige 3 Punkte sichern. Nur eine super Mannschaftsleistung konnte jedoch zu diesem Ergebnis führen. Nun hat das Team eine Woche Erholung (Spielfrei) bevor wir in Birkenfeld auf unseren nächsten Gegner treffen. Dort heißt es wieder alles geben, getreu dem Teammotto: "Wie sind wir-Wild, wie sind wir-Wilder, wer sind wir- WILDENBURG!!! (mh)

29.02. - Erstes Punktspiel im Jahr 2024

Am Sonntag, den 03.03.2024 um 15:00 Uhr in Kempfeld: Spvgg Wildenburg I – TuS Mörschied II (fl)

29.02. - Hawei50 Ubstadt Weiher

Die Winterzeit ist ja für viele eine Zeit in der sie es etwas lockerer angehen lassen. Ich hatte darauf diesen Winter keine Lust und war auf der Suche nach einer kleinen Herausforderung. Ein Ultramarathon käme da doch gerade Recht. Ein Trainingsplan war schnell gefunden und auf meine geplante Zielzeit zugeschnitten. Insgesamt 9 Wochen Vorbereitung mit ca. 500km Lauftraining.
Am Samstag 24.02 war es dann in Ubstadt Weiher in Baden-Württemberg soweit. 10 Runden a 5km waren zu bestreiten. Gemeinsam mit weiteren 400 "Verrückten" ging es auf die Reise. Meine Zwischenzeiten passten gut im Halbmarathon und Marathon und zur geplanten Zielzeit war sogar noch ein guter Puffer entstanden. Die letzte Runde mit ihren 5 km um den Hardtsee hatten es trotzdem in sich. Zum Glück schien die gesamte Zeit die Sonne, was noch einmal den letzten Antrieb gab. Nach 4:20:09 h kam ich als 40. ins Ziel. In meiner AK konnte ich den 6. Platz sichern. Alles in allem eine sehr zufriedenstellende Leistung, die ohne die Unterstützung meiner Tochter am Streckenrand als Verpflegungsposten wohl nicht möglich gewesen wäre. Nun geht's nach der Regeneration wieder voll ins Training für die Sommersaison mit vielen schönen Triathlon Wettkämpfen. (mh)

07.02. - Termine für Vorbereitungsspiele

09.02.2024 in Kempfeld um 19:00 Uhr gegen SV Winterbach (Bezirksliga)
18.02.2024 in Kempfeld um 15:00 Uhr gegen SG Rhauen/Bundenbach (A-Klasse)
21.02.2024 in Idar im Haag um 19:00 Uhr gegen SC Idar-Oberstein II (Bezirksliga)
25.02.2024 in Kempfeld um 14:30 Uhr gegen TuS Kirchberg II (A-Klasse) (fl)

Nach oben